Was ist Fango?

Nutzen auch Sie die erholsame und wärmende Heilkraft der Erde

Nicht jeder Beautytrend muss mitgemacht werden, um „Up to Date“ zu sein.

Hier gilt wie überall sonst auch: Lieber Klasse als Masse!

Doch die Fangotheraphie ist es wert, dass man sich etwas genauer mit ihr beschäftigt.


Mit dem Schlamm, einem mineralhaltigen und vulkanischen Heilschlamm, werden seit der Antike gesundheitliche Beschwerden, wie etwa Rheuma, Gelenkprobleme und Arthrose, sowie Rückenschmerzen und Hautkrankheiten behandelt.

Fango Packungen werden heute noch wie zur Zeit der Römer hergestellt, indem der vulkanische Schlamm mit heilendem Thermalwasser und Algen vermischt wird. Erst die in den Algen enthaltenen Bakterien sorgen während des 60-tägigen Reifungsprozess (in Verbindung mit Thermalwasser, welches Chrom und diverse Salze enthält) für die typischen Eigenschaften der Kurpackung. Diese Urform des Fango wird als organisch bezeichnet.

Eine Theraphiesitzung beim Physiotherapeuten, in Kurbädern, oder Wellnesseinrichtungen dauert 20- 40 Minuten, in denen sich die heilende Wärme des auf 45- 50 Grad erwärmten Fangos entfalten kann. Diese Art der bewährten Wärmetheraphie ist noch wirksamer, wenn sie danach eine Fango Massage genießen. Auch empfehlenswert ist der  Fango Mineral Drink, dieser gilt als bewährtes Naturheilmittel bei nahezu allen Beschwerden im Bereich des Magen- und Darmsystems.

Advertisements

2 Antworten zu “Was ist Fango?

  1. Fango ist echt klasse, am besten erst damit einschmieren und anschließend noch schwimmen gehen.

  2. Danke für den Tipp! Werden wir beim naechsten See-Besuch gleich mal ausprobieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s