Spa Manager des Jahres 2013 im Interview

Während der Fachmesse BEAUTY DÜSSELDORF, die in der SPA BUSINESS LOUNGE, am 17.03.2013 in Halle 9 stattfindet, wird 2013 zum zweiten Mal die Auszeichnung Spa Manager des Jahres verliehen. Ziel der Messe Düsseldorf und des Deutschen Wellness Verbandes, die diese Auszeichnung verleihen, ist es eine Persönlichkeit zu ehren, die sich durch besondere Leistungen beziehungsweise persönliche Eigenschaften aus der Masse hervorhebt.

„Wie hebt sich Ihr SPA vom üblichen Markt ab und was zeichnet einen erfolgreiche/n SPA-Manager/in aus?“

Maren Brandt (Spa Leiterin, Grand Hotel Heiligendamm)

150Was ist das Besondere am Heiligendamm Spa?

Das Grandhotel Heiligendamm hat eine einmalige Lage direkt am Meer mit separatem Strandzugang, umgeben von Buchenwäldern, reich an sehr aerosolhaltiger, staubarmer und feuchter Luft.

Der Spa Bereich hat eine Größe von 3000m² mit 16 Anwendungsräumen (inkl. einem großzügigen Ostsee-Hamam), einer Dachterrasse mit Blick auf die Ostsee-5000m² Parkfläche umschließen das Spa Gebäude.

Der klassizistische Baustil des Heiligendamm Spa ist einzigartig, mit hohen Decken, Säulen und lichtdurchflutenden Räumlichkeiten. Das Design ist klar strukturiert und dezent, harmonisiert perfekt mit der Küstenlandschaft. Der gesamte Spa-Bereich beeindruckt durch seine großzügige Austattung. Auch hier wird, wie im gesamten Hotelensemble, Historie mit Modernem stilvoll verbunden.

Unsere Mitarbeiter sind hoch qualifiziert und werden regelmäßig geschult und trainiert. Wir gehen „back to basic“, d.h. in den Anwendungen übernehmen keine Maschinen das Wohlbefinden der Gäste sondern die Hände der Therapeuten. Wir setzen auf Nachhaltigkeit, Authentizität und Natürlichkeit. Damit erreichen wir ein intensiveres Spa Erlebnis mit Tiefenwirkung. Gleichzeitig liegt das Augenmerk auf der Individualität jedes Gastes um eine optimale Personalisierung jeder Anwendung zu erreichen.

Seit 2011 hat der Heiligendamm Spa neben den Baderitualen, die auf der Seeheilbad-Tradition beruhen, auch eine eigene Signature-Anwendung mit Sanddorn „Strandgold“ entwickelt von den Therapeuten des Hauses sowie Anwendungen mit organischen Produkten von „ILA-SPA“,

Besonderes Highlight ist außerdem unser Yogamaster aus dem Himalaya, Sanjay, der das Angebot insbesondere durch die Sport- und Wellnessanwendungen in der Natur abrundet. Als eine weitere Besonderheit empfinden wir das Angebot durch unsere hauseigene Heilpraktikerin, die unter anderem spezialisiert ist auf Fastenprogramme.

Erfolgreicher Spa Manager

Ein erfolgreicher Spa Manager sollte eine natürliche Freundlichkeit mitbringen, viel Spaß und Interesse an seinem Beruf haben, was natürlich ein gepflegtes Aussehen mit sich zieht (Repräsentation).

Eine hohe Sozialkompetenz (die Mitarbeiter in einem Spa sind meistens sehr sensibel, gerade wenn es in den energetischen Bereich wie bei Ayurveda, Yoga, Reiki usw. geht) spielen hier eine ebenso große Rolle wie der kaufmännische Geschäftssinn (Budgetplanung, Neuanschaffungen, Konzepte usw.) Die Kommunikationsfähigkeit sollte ausgezeichnet sein, hohes Einfühlungsvermögen, Eigeninitiative, Teamgeist und eine Vertrauensperson sollte der/die Spa Manager-in sein, Organisationstalent haben sowie flexibel sein.

Voraussetzung für einen Spa Manager/in ist ein umfangreiches Fachwissen, regelmäßige Weiterbildungen schliessen sich somit ein, z. B. mit Messebesuchen und Teilnahme an verschiedenen Konferenzen. Er/Sie sollte sich außerdem stets für Anwendungen und Rituale im Ausland interessieren.

Da die Aufgaben des Spa Manager sehr vielfältig sind, muss er dies wiederspiegeln und eben so vielseitig sein. Wichtig ist immer die Freude beim Umgang mit Menschen (Gäste, Depotpartnern, Mitarbeitern, Kollegen, Vorgesetzten usw.) und an der administrativen Arbeit.

                                                                                                                                                                  

Sonja Slodki (Spa Managerin, BUDERSAND Hotel – Golf & Spa – Sylt)

Sonja Slodki_NeuDer Spa Budersand hebt sich durch seine Architektur und Design von vielen Spa´s ab. Der Blick aufs Meer, aus den Behandlungsräumen die Verbundenheit zu der Natur im allgemeinen. Das innovative Trend bewusste denken, was sich in unserer Spa Broschüre und den Produktlinien wiederspiegeln lässt. Die Passion, sowie die Echtheit und Authentizität der Mitarbeiter .

Ein erfolgreicher Spa Manager ist in meinen Augen jemand der täglich mit viel Leidenschaft  und Freude an sein Handwerk geht. Der mit seinen Mitarbeitern wächst und man sich gegenseitig schätzt. Jemand der eine Mission hat und diese gemeinsam mit seinen Team angeht. Der täglich selbst höchst motiviert ist und es auch schafft sein Team so zu motivieren, dass man fast alles schaffen kann und gemeinsam daran glaubt. Ein Erfolgreicher Manager sollte in jeder Hinsicht ein Vorbild für sein Team sein. Jemand der es schafft Unternehmensziele mit Wertschätzung/Schöpfung gegenüber seinen Team und mit viel Leidenschaft am tun durchsetzt.

                                                                                                                                                                  

Marlis Minkenberg (Spa Managerin, Alter Meierhof Vitalhotel)

SPA Managerin_Marlis Minkenberg_2012Für unsere Strategie eines Destination Spa Concepts spielt die Lage des Hotels Alter Meierhof und somit des Spas eine entscheidende Rolle. Der Spa-Gedanke zieht sich in unserem Haus durch alle Abteilungen. Die Qualität sowie Auswahl der Behandlungen setzt uns von Mitbewerbern ab und durch die Auswahl der Mitarbeiter und ihrer Authentizität holen wir den Gast immer genau dort ab, in welchem Zustand er sich auch gerade befindet und können so mit genau der richtigen Anwendung die Wirkung positiv beeinflussen.
Als Spa-Managerin legt Marlis Minkenberg einen großen Wert auf Mitarbeiterführung und -förderung. Dafür sind neben ihrer fachlichen Kompetenz und ihrem innovativen Geist selbstverständlich eine gesunde Menschenkenntnis und großes Einfühlungsvermögen prägend.
                                                                                                                                                                  

Thomas Zimmermann (Spa Manager, Wald & Schlosshotel Friedrichsruhe)

zimmermann„Natur nah erleben – in hochwertiger Stilistik – warm und geborgen“ – so stellt sich das Motto dar. Interior Design, Inhalte und vor allem die Erlebniswerte für die Gäste spiegeln sich hierhin wieder. Das Hotel, das Spa, direkt eingebettet in die Hohenloher Natur, Wald, Ruhe und die Schlosskulisse, setzen klare Anforderungen an die Erlebniswerte und die Angebotsgestaltung. Die Kraft der Natur zur Vitalisierung des Menschen nutzen – steht als Anspruch über allen Behandlungen und Produkten, mit denen die Gäste im Spa Bereich in Berührung kommen. Die Erlebnisqualität der Angebote kommt sowohl in der Angebotskonzeption und Präsentation zum Ausdruck, vor allem aber in der qualitativen Umsetzung.

Einen Spa Manager/in zeichnet ein Fachwissen in den Angebots Bereichen aus, wie z. Bsp. Kosmetik, Massage, Fitness. Immer wichtiger wird jedoch Betriebswirtschaftliches  und Unternehmerisches Wissen, und steht auch immer mehr im Mittelpunkt bei der Arbeit eines erfolgreichen Spa Managers um den Spa auch zahlenorientiert führen zu können.

_______________________________________________________

Wir freuen uns über deine Kommentare! Besonders, wenn sie unsere Wellness Blogposts inhaltlich ergänzen, bereichern, wenn du deine Meinung mit uns und anderen Lesern teilst und wenn deine Kommentare eine sachliche Diskussion ermöglichen.

Advertisements

Eine Antwort zu “Spa Manager des Jahres 2013 im Interview

  1. Wir wohnen dort wo andere Urlaub machen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s