Monatsarchiv: April 2013

Deutschlands Wellnesshotels: Erholung ganz in der Nähe

Entspannen, Entschleunigen und neue Energien tanken – für kleine Fluchten muss niemand in die Ferne schweifen. Direkt vor der Haustür, von der Zugspitze bis zur Ostsee, liegen die schönsten Wellnesshotels Deutschlands.

Gesundheit und Wellness im Voralpenland

Bei Garmisch-Partenkirchen befindet sich das „Kranzbach Hotel & Wellness-Refugium“, das an einen englischen Landsitz erinnert und inmitten einer großen Bergwiese liegt. Es verfügt über ein Badehaus mit fünf Pools. Neben klassischen Anwendungen wie Sauna, Massagen und Kosmetikbehandlungen liegt der Schwerpunkt auf der Traditionellen Chinesischen Medizin mit Akupunktur oder chinesischen Massagen, bei denen die Energiebahnen stimuliert werden. Unter ärztlicher Leitung werden Detox-Programme angeboten, Gymnastikkurse von Yoga bis Pilates runden das Wellnessangebot ab. Wer möchte, kann zusätzlich eine Ernährungsberatung und Gesundheits-Coaching in Anspruch nehmen und verlässt das „Kranzbach Hotel & Wellness-Refugium“ mit neuer Energie.

piscine intérieure welness

© ricky_68fr – Fotolia.com

Ayurveda im Schwarzwald

Im Naturpark Südschwarzwald wartet das „Vier Jahreszeiten am Schluchsee“ mit einem 4000 m² Wellnessbereich auf Wellness-Urlauber.. Ob spezielle Bäder wie ein Amazonasbad mit einer Mischung aus Kräutern und Meersalz, eine Thalasso-Behandlung oder ein Hammam-Ritual – das Verwöhnprogramm für den Körper ist vielfältig. Das „Vier Jahreszeiten am Schluchsee“ ist bekannt für seine Kuren: Die Ayurveda-Kur überzeugt mit authentischen Behandlungen bei denen die Öle aus Sri Lanka verwendet werden.

Weiterlesen

Advertisements

Gepflegte Männer sind gefragt

In den letzten Jahren hat sich ein Wandel im Denken unserer Gesellschaft vollzogen. Das Körperbewusstsein ist gewachsen. Die ewig Gestrigen, die geglaubt haben, dass Männerkosmetik nichts für „richtige Männer“ sei, werden immer weniger.

© apops - Fotolia.com

© apops – Fotolia.com

Diese Vorurteile, gegenüber der Männerkosmetik, gehören inzwischen zum Glück der Vergangenheit an. Geschäftsleute wissen es, alle die auf Partnersuche sind wissen es – gepflegt zu sein gehört heute selbstverständlich auch für den Mann zum guten Ton.

Wer möchte schon durch ein ungepflegtes Hautbild unangenehm auffallen? Wer möchte, sich durch mangelnde Achtsamkeit sich selbst gegenüber, die Chancen, angenehm und sympathisch auf andere Menschen zu wirken, verderben?  Weiterlesen

Geräte für das Fitnesstraining zu Hause

Fitnesstraining ist auch zu Hause möglich

Die Bedeutung von regelmäßiger Bewegung und Sport für Gesundheit und Wohlbefinden haben inzwischen viele deutsche Bürger erkannt. Fitness-Studios verzeichnen wachsende Mitgliederzahlen. Doch das Training dort ist nicht für jeden geeignet. Gerade ältere Menschen und auch Frauen haben Vorbehalte gegenüber „Muckibuden“ mit den überwiegend jugendlichen männlichen Sportlern. Doch ein Training für den Muskelaufbau oder die Konditionsverbesserung ist heute auch zu Hause möglich. Dabei können verschiedene Geräte die Sportler unterstützen. Heimtrainer sind in unterschiedlicher Bauart von vielen Herstellern erhältlich. Sie können entsprechend der persönlichen Vorlieben und Problemzonen, die trainiert werden sollen, ausgewählt werden. Weiterlesen

Verschenken Sie Wellness und Entspannung zum Muttertag 2013!

Schenke ich Blumen? Oder Pralinen? Jedes Jahr steht man Mitte Mai vor der selben Frage „Was verschenke ich zum Muttertag?“. Logischerweise denkt jeder „Was könnte eine Mutter mehr freuen als alltägliche Aufmerksamkeiten wie Bücher, Blumen oder Pralinen“ – und dann liegt es auf der Hand: wie wäre es, wenn ich Entspannung, Wohlbefinden und eine wohlverdiente Auszeit an die Frau verschenke, die dafür gesorgt hat, dass ich auf dieser Welt bin?

Es bietet sich also an, den geehrten Müttern am 12.Mai 2013, dem diesjährigen Muttertag, flexible Wellness Gutscheine zu schenken!muttertag_2013

Die Gutscheine sind ab 29 € Wellnesswert erhältlich und einlösbar in über 200 SPAs & Wellnessoasen in Deutschland. Stöbern Sie auf der Internetseite WellnessBooking.com und finden Sie über 1500 entspannende Wellnesserlebnisse. Die Gutscheine können bei Partnern in 24 deutschen Großstädten eingelöst werden.

Das perfekte Muttertag Geschenk finden Sie also auf WellnessBooking.com.

Ob Ganzkörpermassage, SPA-Anwendungen, Entspannungsbäder, Peelings- und Kosmetikanwendungen, auf Wellnessbooking.com können gestresste Mütter in zahlreichen Hotels und bei verschiedenen Massageanbietern Erholung aus exklusiven Wellnessangeboten finden. So verschenkt man etwas, bei dem einzig die geehrte Person- die Mutter- im Mittelpunkt steht und voll und ganz sie selbst sein kann. Und wenn die Mutter gar nicht so gestresst ist, kann sie sich ebenfalls für ein Sportprogramm entscheiden, bei dem sie sich mal so richtig auspowern, oder beim Yoga mal so richtig abschalten kann.

Also worauf noch warten – in kurzer Zeit ist es schon soweit. Und wenn Sie an diesem speziellen Tag ein Lächeln auf das Gesicht ihrer Mutter zaubern wollen – überraschen Sie sie doch mal mit einem echten Wellness Muttertag!

Antigravity: Yoga in der Hängematte

Sich hängen lassen können und trotzdem etwas für Körper und Geist tun – geht nicht? Geht doch! In den USA ist Antigravity Yoga bereits ein Hit, nun schwappt die Begeisterungswelle auch nach Deutschland über. Wirklich weit verbreitet ist es noch nicht, aber insbesondere in den Großstädten wie Hamburg oder Berlin wird der neue Trend bereits angeboten.

ANTIGRAVITY YOGA

Das Besondere am Antigravity ist, dass die Übungen in einer Art Spezial-Hängematte absolviert werden. Diese Tuchkonstruktion hat gleich zwei Vorteile. Zum einen wirkt sie unterstützend und ermöglicht dadurch Fortgeschrittenen und Anfängern, schwierige Übungen und sogar Kopfüber-Positionen leichter zu meistern. Zum anderen werden durch die Tücher die körperlichen Belastungen deutlich reduziert. Weiterlesen

MUUSA®- musikalische Tiefenentspannung

MUUSA® ist eine Wellness Massage bei der der Masseur durch seine Bewegungen Musik erzeugt. Nach der Behandlung erhält der Kunde ein Andenken an sein schönes Erlebnis: Eine CD auf der die Musik aufgenommen wurde, die während der Anwendung erzeugt wurde. Damit bleibt die schöne Erinnerung und man kann jederzeit wieder abtauchen in dieses schöne Gefühl der Entspannung.

muusa

Die Anwendung ist sehr einfach: Es ist ein kleines Gerät, das für den Gast unsichtbar ist. Das ist sehr positiv, da kein Störfaktor wahrgenommen wird, der die Entspannung stört. In dieses winzige Gerät wird die CD eingelegt. Danach wird der Start-Knopf betätigt und die Massage kann beginnen. Nach der Behandlung wird der Stopp-Knopf betätigt und die CD mit den Klängen ausgeworfen.

Es gibt drei verschiedene Klangvariationen, auch „Vibrations“ genannt, von denen der Kunde vor der Behandlung eine auswählt. Diese sind Vibration 1: „Awaken“ – die Leichtigkeit. Vibration 2: „Flow“ – Klänge der Welt. Vibration 3: „Seventh“ – das Piano. Alle drei der Vibrationen vollkommen unterschiedlich- man kann ganz nach seinem Geschmack und dem momentanen Befinden wählen.

Dieses winzige Gerät erkennt den Zeitfluss, sprich die Jahreszeiten, Stunden, sogar Sekunden während der Behandlung. Doch das ist noch nicht genug. Die Mondphasen Neumond, zunehmender Mond, Vollmond, abnehmender Mond sowie dunkler Mond beeinflussen die Klänge.

Weiterlesen

Sauna – auch für Schwangere ein Genuss

Regelmäßige Schwitzkuren fördern nachweislich unser Wohlergehen. Die Wellnessangebote rund um den Aufguss kurbeln aktiv den Stoffwechsel an. Das Ergebnis ist eine strahlend schöne Haut und ein gestärktes Immunsystem, dem Erkältungskrankheiten nicht mehr viel anhaben können. Doch gilt das alles auch in der Schwangerschaft? Darf man mit Baby an Bord einen gemütlichen Saunagang genießen? Und wenn ja, gibt es Dinge auf die man besonders achtgeben muss? Mamiweb hat hierzu einmal beim Deutschen Sauna-Bund e.V. nachgehakt.

Schwanger - Sauna

© id-foto.de – Fotolia.com

Die Experten sind sich einig: Geübte Saunagängerinnen brauchen auch in der Schwangerschaft nicht auf ihre heißgeliebte Schwitzkur zu verzichten. Bedingung ist nur, dass ein normaler Verlauf vorliegt. Wer jedoch unbedarft ist, sollte in der Frühschwangerschaft die gute finnische Stube lieber meiden. Gerade in den ersten drei Monaten reagiert der Körper noch sehr empfindlich auf äußere Einflüsse und kann leicht aus dem Gleichgewicht geraten. Auch kurz vor dem Geburtstermin sollte das Saunieren langsam eingestellt werden. Die hohen Temperaturen und Aroma-Aufgüsse können in dieser letzten Phase Wehen begünstigen. Weiterlesen

Gesund und fit in den Frühling

Der Frühling steht schon in den Startlöchern und die warme Zeit des Jahres rückt immer näher. Während die Tageslänge zunimmt, wird die Bekleidung immer knapper. Da plagt viele das schlechte Gewissen, sich im langen Winter etwas gehen gelassen zu haben. Natürlich kann man innerhalb von einer Woche nicht nachholen, was so lange versäumt wurde. Doch alles hat seinen Anfang, und wenn man sich klare und vor allem realistische Ziele setzt, liegt ein motivationssteigerndes Erfolgserlebnis nicht in weiter Ferne.

Fit in den Frühling

© Maridav – Fotolia.com

Die große Frage ist, wie integriert man regelmäßiges Training in den stressigen Tagesablauf. Oft fehlt nach einem anstrengenden Arbeitstag schlicht weg die Motivation ein Fitnessstudio aufzusuchen oder die Lust die ersten lauen Abende gemeinsam mit Freunden zu verbringen überwiegt. Die ideale Lösung ist da ein kurzes aber effektives Training am Morgen, um gut in den Tag zu starten. Schon 20-30 Minuten regelmäßigen Trainings reichen aus, um die Fitness zu steigern. Es gibt viele verschiedene Übungen, die ausprobiert werden wollen. Zu einem effektiven Training gehört jedoch auch die entsprechende Bekleidung. Ebenso zeitsparend und unkompliziert wie die Übungen, die wir für sie zusammengestellt haben, ist das Bestellen von Fitnessbekleidung im Sport Online Shop mysportworld.

Bevor mit den Übungen begonnen wird, sollten sie sich kurz aufwärmen, um die Durchblutung der Muskeln anzuregen.

Einige Minuten locker auf der Stelle gehen sind zu diesem Zweck ausreichend. Begonnen wird mit den Übungen für Po und Oberschenkel. Dazu begeben sie sich in den Vierfüßlerstand, bei dem die Hände und Knie den Boden berühre

Weiterlesen

Wellness Lexikon – Hot Stone Massage – Entspannung für Körper und Geist

Wer einen stressigen Alltag hat, der sollte sich in seiner Freizeit möglichst entspannen. Hierfür gibt es unter anderem verschiedene Arten der Massage, die von Fachmännern oder Fachfrauen durchgeführt werden können. Besonders beliebt dabei ist heutzutage die sogenannte Hot Stone-Massage, eine der Standard Wellness Angebote der meisten Massagestudios. Diese Art der Körpermassage gibt es schon seit über 2.000 Jahren, wobei sie zuerst nur in Ostasien verwendet wurde. Erst in den letzten Jahren ist diese Massagevariante auch nach Deutschland gekommen.

Massage with volcanic hot stones

Bei dieser speziellen Behandlung werden runde flache Steine auf bis zu 60 Grad erwärmt, um diese dann auf bestimmte Stellen auf den Körper aufzulegen. Diese warmen Basaltsteine lösen dabei Verspannungen im ganzen Körper, je nachdem wo sie aufgelegt werden. Dabei können die Steine nicht einfach irgendwo auf den Körper ausgelegt werden, sondern sie müssen auf die Chakren gelegt werden, um die bestmögliche Entspannung zu garantieren. Weiterlesen

Die Wellnesskultur von Südostasien

Die fernöstliche Medizin und die Lehren vom Einklang zwischen Körper und Geist ist weltweit bekannt und gewann in den vergangenen Jahren immer mehr an Einfluss und Beliebtheit. So wird die Wellnesskultur von Südostasien auch in Deutschland und anderen europäischen Ländern angewandt. Auch eine Vielzahl von Wellnesshotels, Thermen und Reha-Kliniken bieten die außergewöhnliche, fernöstliche Heilkunst an.

Statue de Bouddha

© Pixel & Création – Fotolia.com

Südostasien – Die Schönheit der Region

Zwischen den Wellnessbehandlungen möchte man natürlich die Gegend erkunden und auf tierische Entdeckungstour gehen. Diese Region beheimatet eine Vielzahl endemischer Tier- und Pflanzenarten, dass heißt Arten, die nur dort zu finden sind, wie Tiger, verschiedene Frösche, Affen, Vögel und Reptilien. Auch die urwaldartige Umgebung beherbergt Lagunen, geheimnisvolle Quellen, die oftmals mit Sagen verbunden sind und atemberaubende Wasserfälle.

Weiterlesen