Gelenke fit halten mit Sportbandagen

Wer auf seine Figur und eine gesunde Lebensweise achtet, treibt Sport und das natürlich regelmäßig. Diese Kombination, eine ausgewogene Ernährung mit wenig Fett und eine kontinuierliche und gezielte Bewegung, sind die Fettkiller Nummer eins. Doch bei aller Begeisterung für alles sportliche, sollte man bedenken, dass es einige Sportarten gibt, die unsere Gelenke belasten. Besonders wenn sie überbelastet werden.

Schützen und stabilisieren

Unser Körper bietet einen stabilen Eindruck, dennoch ist er eigentlich ein filigranes Gebilde aus unzähligen Knochen, Muskeln, Bändern und Sehnen. Wir nehmen es als selbstverständlich hin, dass dieses Zusammenspiel immer funktioniert. Jedoch nehmen es unsere Gelenke sehr übel, wenn sie überstrapaziert werden. Dies kann schneller geschehen, als man meint. Ein wenig zu viel trainiert und nicht auf die Warnsignale des Körpers geachtet und schon sorgt eine Sehnenscheidenentzündung für große Schmerzen. Spätestens dann wird uns bewusst, wie wichtig die Gelenke sind. Doch so weit muss es nicht kommen, denn mit den modernen Sportbandagen von Sportprotection24.de werden die Gelenke effektiv geschützt.

Hier gibt es für jede Körperregion die passenden Bandagen und Schützer. Sie stabilisieren das Gelenk und innovative Materialien wärmen die Muskeln. Ein warmer Muskel ist geschmeidiger und reißt auch nicht so schnell. Zudem können durch diese Bandagen bereits bestehende Schmerzen gelindert werden. Verantwortlich dafür sind natürlich das Material und der gewollte Kompressionsdruck. Dadurch wird die Durchblutung gesteigert und bestehende Schwellungen reduzieren sich schneller.

Sportbandagen auch bei Verletzungen

Beim Sport kann man sich auch Verletzungen zuziehen und das geht oft ziemlich schnell. Besonders bei Sportarten mit schnell wechselnden Richtungen, wie zum Beispiel beim Fußball, kann es sehr leicht zu einer Bänderdehnung oder im schlimmsten Fall zu einem Bänderriss kommen. Der Einsatz einer Bandage wird hier auch von Sportmedizinern sehr empfohlen, um die Heilung zu beschleunigen und zu verbessern. Bei einer Knöchelbandage, zum Beispiel, wird in erster Linie das Gelenk stabilisiert und schmerzhafte Einwärtsdrehungen verhindert. Auch später nach der Heilung ist das Tragen von Bandagen sehr zu empfehlen.

______________________________________________________

Wir freuen uns über deine Kommentare! Besonders, wenn sie unsere Wellness Blogposts inhaltlich ergänzen, bereichern, wenn du deine Meinung mit uns und anderen Lesern teilst und wenn deine Kommentare eine sachliche Diskussion ermöglichen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s