Wellnesslexikon: Kräuterstempelmassage

Wie wäre es mit einer entspannenden Kräuterstempelmassage?

Die Kräuterstempelmassage wurde wohl erstmalig vor 2000 Jahren – in etwas abgewandter Technik – praktiziert. Es ist eine Massageform, welche auf den antiken Traditionen der Massagekunst aus Ostasien beruht. Direkt kommt die Kräuterstempelmassage wohl aus Indien. So wie die Kräuterstempelmassage heute praktiziert wird steht sie unter Einflüssen aus Indien, Indonesien sowie Thailand. Die Feinheiten wurden jedoch auf die genauen Bedürfnisse des Europäers abgestimmt. So ist die Kräuterstempelmassage heute Teil zahlreicher Wellness Angebote.

© sonne fleckl - Fotolia.com

© sonne fleckl – Fotolia.com

Was genau ist eine Kräuterstempelmassage?

Wie der Name schon vermuten lässt ist die Kräuterstempelmassage eine Form der Wellnessmassage, die mit Hilfe von so genannten Kräuterstempeln vollzogen wird. Die Kräuterstempel selbst sind kleine Beutelchen aus Stoff, die Durchmesser von 7,5 – 9 cm aufweisen. Gefüllt werden die Beutel mit Kräutern, pflanzlichen Extrakten, Gewürzen oder Früchten sowie Pflegewirkstoffen. Das Material der Kräuterstempel ist meist aus Baumwolle, Leine oder Vlies.

Wie läuft die Kräuterstempelmassage ab?

Bevor es mit der Massage losgehen kann müssen die Beutel erhitzt werden. Dies geschieht meist in heißem Dampf oder in Kräuteröl. Anschließend werden die Stempel entweder auf den Körper gelegt oder in unterschiedlicher Intensität über die jeweiligen Körperstellen geführt. Dabei ist die Intensität individuell nach Körperstelle und individuellem Anspruch des Gastes dosiert.

Das Ziel der Kräuterstempelmassage

Wie bei fast allen Massageformen wird auch hier versucht bei der zu massierenden Person ein Gefühl der perfekten Entspannung zu erzeugen. Einfach mal abschalten – die Sorgen und Lasten des Alltags ausblenden – und sich voll und ganz auf die Massage und ihre wundersamen Vorzüge einzulassen. Bei der Kräuterstempelmassage wird dies mit verschiedenen Massagegriffen, und der Kombination von wohliger Wärme zusammen mit den beruhigenden Düften ätherischer Öle sowie frischen Kräutern erreicht. Außerdem gibt es bei der Kräuterstempelmassage einen sehr großen Variationsspielraum. So können Stempel, Stempelfüllung, Massageöl und verschiedene Techniken zur Massage beliebig variiert und kombiniert werden.

Die Wirkung der Kräuterstempelmassage

Die Wirkungen der Kräuterstempelmassage sind vielfältig – aus ihnen ergeben sich auch gleichzeitig die diversen Einsatzzwecke. So ist zunächst die entspannende Wirkung bei zu hohem Stress zu nennen. Besonders das Berufsleben nimmt viele Menschen mit – eine Kräuterstempelmassage kann der perfekte Ausgleich dazu sein. Zudem werden Verspannungen in Muskeln gelöst und schmerzbehaftete Veränderungen in Nacken, Rücken oder dem Ischias können wirkungsvoll behandelt werden. Vor allem Rheumapatienten und Patienten mit Gelenkproblemen sind von der Kräuterstempelmassage überzeugt. Auch der Bereich Beauty wird von der Kräuterstempelmassage abgedeckt: Die Haut wird sanft gepflegt und die Neubildung der Hautzellen wird nachhaltig angeregt. Auch eine steigernde Durchblutung der Körperteile sowie der Stoffwechsel des Gewebes werden effektiv angeregt.

Praktische Durchführung einer Kräuterstempelmassage

Ob nun als Teilkörpermassage, die etwa 30 Minuten dauert, oder als Ganzkörpermassage als 90-minütige Sitzung – die Rahmenbedingungen der Kräuterstempelmassage sind gleich. Es wird versucht eine entspannende Atmosphäre zu erzeugen: So finden sich Düfte von ätherischen Ölen in der Luft, eine entspannende Musik und wohlig warmes Licht im Massageraum. Während der Massage wird mit Händen sowie auch mit Kräuterstempeln massiert. Hierzu werden meist der ganze Körper bzw. die jeweiligen Körperstellen mit Massageöl eingerieben. Die wohl temperierten Kräuterstempel – mit einer Temperatur von rund 60°C – werden anschließend zielgerichtet beispielsweise zum Lösen von Verspannungen eingesetzt.

______________________________________________________

Wir freuen uns über deine Kommentare! Besonders, wenn sie unsere Wellness Blogposts inhaltlich ergänzen, bereichern, wenn du deine Meinung mit uns und anderen Lesern teilst und wenn deine Kommentare eine sachliche Diskussion ermöglichen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s