Archiv der Kategorie: Anwendungen & Services

Keine Chance den Verspannungen

11:00 vormittags, Sie sitzen im Büro und es plagen Sie leider jetzt schon unendliche Nacken- oder Rückenschmerzen. Was tun? Der Termin beim Masseur/Therapeuten wäre frühestens in ein paar Wochen, einfach Krankenstand nehmen ist momentan keine Option – die Arbeit erledigt sich ja schließlich nicht von alleine. Die Kollegen anjammern ist auch nur bedingt zielführend, vor allem weil diese ohnehin schon sichtlich genervt von Ihrem ständigen Selbstmitleid sind.

Wir haben genau für solche Situationen einige Tipps für Sie, wie Sie bösen Verspannungen am Arbeitsplatz vorbeugen oder akut entgegenwirken können.

Close-up Of Young Businesswoman On Chair Having Backpain In Office

Fotolia | Urheber: Andrey Popov

Weiterlesen

Advertisements

Massage-Typen: von klassisch bis skurril

Die klassische Rücken-Massage, wie sie etwa 2600 v. Chr. im Osten Afrikas und Asien bekannt wurde, ist auch heute noch Fixprogramm in sämtlichen Spas, Hotelresorts oder vielen anderen Wellnessbetrieben. Aber mit der Zeit haben sich auch mehr und mehr skurrile Typen entwickelt. Lesen Sie in unserem Blogartikel alles zu angesagten Massage-Typen.

Sie schwören selbst auf eine bestimmte Behandlung, wissen aber (noch) nicht allzu viel darüber? Berichten Sie uns davon! Hinterlassen Sie uns hierfür einen Kommentar auf Facebook oder direkt am Blog. Gerne recherchieren wir für Sie interessante Informationen zu Herkunft, Wirkung & Co. und verpacken diese Details bei Bedarf in einen spannenden Blogartikel!

Spa Woman. Close-up of a Beautiful Woman Getting Spa Treatment. Massage

Fotolia | Urheber: puhhha

Weiterlesen

Wellness-Mythen: also, wie jetzt?

Sie kennen das bestimmt: die Kusine eines Arbeitskollegen schwört darauf, da sie wiederum von einem Bekannten gehört hat, dass das wahre Wunder wirken soll. Gerade im Wellness- und Wohlfühlbereich haben sich so manche Mythen etabliert, obwohl niemand so Recht um deren Wirkung Bescheid weiß. Wir haben die hartnäckigsten Märchen genauer unter die Lupe genommen und diese für Sie auf den Prüfstand gestellt.

Young African woman in Studio doing body care with refreshing cucumber facial mask for young and beautiful skin and relaxation

Fotolia | Urheber: Kzenon

Weiterlesen

Herbstzeit ist Saunazeit

Gerade jetzt, zu einer Zeit, in der es langsam aber sicher zu „herbsteln“ beginnt, es draußen immer kälter wird und die Tage ebenfalls kürzer werden, sehnt sich so manch Einer nach Wärme und Entspannung.

Stress in der Arbeit, graue Tage ohne vergebens herbeigesehnter Sonne und die Müdigkeit vergeht auch nicht wirklich? Sauna, Dampfbad & Co. eignen sich perfekt, um leere Batterien in der kalten Jahreszeit aufzuladen. Nebenbei stärken sie das Immunsystem, regen Ihren Kreislauf an und transportieren Schadstoffe besser ab – was will man mehr? Doch wie schwitzt man richtig? Und was muss man beim Saunieren beachten? Wir haben alle wichtigen Infos für Sie!

Sauna, Hotel, Women.

Fotolia | Urheber: BillionPhotos.com

Weiterlesen

Wellness Lexikon – Tai-Chi

Wer sich unausgeglichen oder gestresst fühlt und endlich seinen Körper und Geist in Einklang bringen möchte, der ist bei der bewehrten Bewegungslehre Tai-Chi genau an der richtigen Adresse.

Dieser aus China stammende ehemalige Kampfsport, der hierzulande auch als Schattenboxen bekannt ist, eignet sich hervorragend um unter Anderem den alltäglichen Stress abzubauen und so mit einer ausgeglichene Balance wieder durch das Leben zu schreiten. Die hier gebotenen Übungen sind sowohl für die Damenwelt, wie auch für die Herren der Schöpfung sehr gut geeignet. Es ist ein traditioneller und vielschichtiger Sport für jede Altersgruppe. Er wirkt sich zu dem sehr positiv auf die Gelenke aus und kann so vor allem bei älteren Betreibern das Sturzrisiko stark senken. Neben den gesundheitlichen und sportlichen Aspekten, kann das Schattenboxen auch für eine ausgeglichene Psyche sorgen.

sh_tai_chi_800x462.jpg.25503

© WomensHealth.de

Man kann mit den gebotenen Übungen wunderbar entspannen und seine innere Mitte finden. Genauso wie beim Yoga, spielt hier die spirituelle und metaphysische Erfahrung, sowie Umsetzung, eine immer wichtigere Rolle. Die Übungen haben somit auch einen starken meditativen Effekt. Die dem Kampfsport sehr stark ähnelnden Bewegungen werden unter genauer Anweisung und dem Erlernen einer einprägsamen Choreografie quasi in Zeitlupe durchgeführt und wirken so, zusammen mit leicht anwendbaren Atemtechniken, wunderbar entspannend. Aber nicht nur der Geist und das Wohlbefinden eines Einzelnen werden hier sanft gestärkt.

Weiterlesen

Aloe Vera soll schön machen

Die Wüstenpflanze Aloe Vera ist bis zu uns nach Europa in Form von Wellness-Produkten gekommen. Sie verspricht Schönheit und Gesundheit. Die arabische Wüstenlilie ist in ihrer Heimat schon seit 6.000 Jahren als Heilpflanze bekannt und beliebt.

© Kzenon - Fotolia.com

© Kzenon – Fotolia.com

Neben Säften und Milchdrinks gibt es mittlerweile auch Joghurts mit Aloe Fruchtstückchen in den Kühlregalen größerer Supermärkte.
Körperlotionen und Shampoos preisen auf ihrem Etikett die feuchtigkeitsspendenden Inhaltsstoffe der Pflanze an.

Bei Aloe-Vera-Produkten stehen nicht nur der Geschmack und das angenehme Gefühl der Haut im Vordergrund. Sie gelten als förderlich für die Gesundheit.
Die Pflanze ist in aller Munde, ob in Zeitschriften, im Internet oder im Wellness Lexikon.

Aloe und die Schönheit

Die dicken Blätter der Pflanze haben bedingt durch ihren Standort, eine hohe Wasserspeicherkapazität. So zieht die Schönheitsindustrie den Schluss, dass sie auch auf der Haut dieselbe Eigenschaft bildet: Schutz vor Trockenheit.
Der Wunsch nach jugendlicher Haut ist schon uralt. Weiterlesen

Akupressur zum Selbstanwenden

Wer an die chinesische Heilkunst Akupressur denkt, verbindet sie schnell mit Zauberei, dabei ist sie gar nicht so ein großes Mysterium, wie viele zunächst denken. Tatsächlich wenden wir Akupressur im Alltag selbst unbewusst an.

Ein Beispiel: Wenn wir Kopfschmerzen haben, reiben wir unsere Schläfen oder die Stirn, damit die Schmerzen aufhören bzw. nachlassen. Auf diesem Grundprinzip basiert die Akupressur, nur kennt sie zahlreiche weitere Punkte, die behandelt werden können, obwohl sie weit von der schmerzenden Stelle entfernt sind.

© Jacek Chabraszewski - Fotolia.com

© Jacek Chabraszewski – Fotolia.com

Weiterlesen

Tipps für ein leckeres Ayurveda-Frühstück

Seit mehr als 6000 Jahren wird Ayurveda, auch „die Mutter der Natur genannt“, in Indien und Sri Lanka angewandt und wurde 1976 sogar von der Weltgesundheitsorganisation anerkannt.

Inzwischen breitet sich die Anwendung von Ayurveda auch in Europa aus, wobei sie aber vor allem mit dem Bereich Wellness in Verbindung gebracht wird.

Sie kann als eigenständige Lebensphilosophie angesehen werden, bei der die Ernährung eine essenzielle Rolle einnimmt. Die ayurvedische Lebensweise vertritt die Auffassung, dass das Leben in einem sich ständig wiederholenden Rhythmus stattfindet. Alltägliche Tagesabläufe, in denen es gewisse Regelmäßigkeiten für die Notwendigkeit der Nahrungsaufnahme gibt, wiederholen sich innerhalb dieser Gesetzmäßigkeit. Weiterlesen

Was ist eine Lymphdrainage?

Die in den 1930er Jahren entwickelte Lymphdrainage gilt auch heute noch als unverzichtbare Wellness Angebot. Entwickelt wurde die Lymphdrainage von Dr. Emil Vodder (ein Massagetherapeut aus Dänemark, welcher im Bereich Gesundheit und Wellness immer wieder neue Behandlungsmöglichkeiten entwickelte).

Darunter fiel auch die Lymphdrainage, welche heute noch bei Wellness Anwendungen relativ hoch im Kurs steht. Lymphdrainagen werden auch gerne bei Narbenbehandlungen, zum Beispiel nach Operationen, angewendet damit die Narbe „weich“ wird.
Weiterlesen

Top Wellness-Empfehlungen auf WellnessBooking.com

In unserer Gesellschaft hat Entspannung mittlerweile einen immer größeren Stellenwert erhalten. Viele Menschen sind gereizt und gestresst wegen dem Arbeitsalltag oder dem Privatleben. Abhilfe schafft da ein Besuch im Spa.

© WavebreakMediaMicro - Fotolia.com

© WavebreakMediaMicro – Fotolia.com

Deshalb möchten wir Ihnen hier unsere Top Empfehlungen der Wellness Angebote 2013 vorstellen.

  •  Spa-Erlebnis „Basic“ in München – Bei einem unserer Wellness Angebote erhalten Sie eine Day Spa Tageskarte für das Emotion Spa in München, und werden mit einer 25-minütigen Nacken- und Rückenmassage verwöhnt. Anschließend wird Ihnen zur perfekten Entspannung ein Fruchtcocktail am hauseigenen Pool serviert. Mit diesem Wellness Angebot können Sie erfahren, wie schön Entspannung sein kann – und vielleicht finden Sie sogar Gefallen am Spa-Besuch und kommen mal wieder!
  • Asiatisch-Hawaiianische Massage in Berlin – Die „Bali Royal Massage ist eine Mischung aus der Balinesischen Massage und der Lomi Lomi aus Hawaii, welche im Royal Spa Berlin angeboten wird. Einzigartig wird diese Massage dann durch Einflüsse der chinesischen Tao Massage durch ihren Ausgleich von Ying und Yang und der Ayurveda Massage, die den Detox-Effekt mit sich bringt. Bei dieser entspannenden Massage wird Ihr ganzer Körper massiert und mit warmem Sojaöl verwöhnt. Dadurch wird Ihre Haut wieder unglaublich zart und geschmeidig. Ein Muss für jeden Fan des asiatischen Spas.
  • Im Niwa House beim Tho~Dos Bamboo Relax Single-Paket entspannen Im Niwa House in Heidelberg finden Sie die angenehmsten exotischen Entspannungspraktiken, von denen Sie je gehört haben. Beim Tho~Dos Bamboo Relax Single-Paket genießen Sie eine tropische Behandlung, bei der unterschiedlich geformte Bambusstäbe sanft entlang Ihrer Muskeln streichen. Dieses Erlebnis wird mit speziellen Massagegriffen kombiniert, wodurch Sie sich fühlen werden, wie im siebten Himmel. Am Ende Ihrer Behandlung genießen Sie noch einen besonderen Niwa House-Relaxtee. Schöner kann Spa kaum sein!
  • Romantische Momente für 2 im Emotion Spa Hamburg – Wenn Ihnen in Ihrer Beziehung ein bisschen mehr Romantik nicht schaden könnte, dann sollten Sie schleunigst ein Verwöhnprogramm für Zwei im Emotion Spa Hamburg buchen. Hier können Sie zusammen mit Ihrem Partner bei einem entspannenden Fußbad ein Glas Sekt genießen, um dann zum Höhepunkt Ihres Spa-Tages vorzudringen, nämlich der Aromatic Experience Massage. Sie werden mit warmem Öl massiert und der Duft ätherischer Öle wird ihre Sinne beflügeln. Nach dieser traumhaften Massage können Sie Ihren romantischen Spa-Ausflug bei einem Glas Fruchtcocktail ausklingen lassen.
  • Das beste Mittel gegen Stress – Wenn Sie unter Stress stehen und nach einer Extraportion Entspannung suchen, dann sollten Sie eine Ganzkörpermassage mit Öl im Pajira in Mannheim buchen. Diese Massage ist in Thailand unter dem Namen „Nuad Phaen Boran“ bekannt, und besteht aus Dehn- und Streckpositionen, Gelenkmobilisation und Druckpunktmassagen. Nach ayurvedischer Lehre werden hierbei zehn ausgewählte Energielinien durch sanfte Dehnung und rythmischen Druck mit Daumen, Händen, Ellenbogen, Knien und Füßen bearbeitet. Danach werden Sie sich fühlen wie neu geboren, und all Ihr Stress und Ihre Sorgen werden von Ihnen abgefallen sein.

________________________________________________________

Wir freuen uns über deine Kommentare! Besonders, wenn sie unsere Wellness Blogposts inhaltlich ergänzen, bereichern, wenn du deine Meinung mit uns und anderen Lesern teilst und wenn deine Kommentare eine sachliche Diskussion ermöglichen.