Schlagwort-Archive: gesund

Volkskrankheiten Heuschnupfen und Pollenallergie

Frühling. Langsam beginnt die Natur erneut in voller Pracht zu blühen: die Blumen in den Gärten erlangen ihre bunten Farben wieder, die Blüten verschiedenster Bäume sprießen und die Landwirtschaft freut sich über pralle Felder. Was für die Einen die schönste Jahreszeit ist, ist für Allergiker meist mit Niesen, Schnupfen und juckenden Augen verbunden.

Sollten Sie mit Frühlingsbeginn ebenfalls allgemeines Unwohlsein empfinden, haben wir einige schnelle Tipps für Sie. Dennoch raten wir Ihnen auch einen Arztbesuch, da im schlimmsten Fall Medikamente für Ihre Gesundheit verschrieben werden müssen. Heuschnupfen sollte nicht auf die leichte Schulter genommen werden, da über längere Zeit Symptome chronisch werden können.

Pixabay | Urheber: monikazeron

Pixabay | Urheber: monikazeron

Weiterlesen

Advertisements

10 Gründe, in die Sauna zu gehen

Wir haben uns einige gute Gründe überlegt, warum es für Sie mal wieder höchste Zeit für einen Saunagang ist. Ein Saunabesuch punktet nicht nur durch gesundheitliche Vorteile, sondern auch durch das damit einhergehende körperliche Wohlbefinden.

pixabay | Urheber: Zerocool

pixabay | Urheber: Zerocool

Weiterlesen

Gewusst wie: gesunde Mittagspause im Büro

12.00, Ihr Körper schreit nach etwas Essbaren. Da gleich wieder der nächste Termin ansteht, muss es relativ zackig gehen, warum also nicht schnell zum Kebapverkäufer Ihres Vertrauens düsen und einen herzhaften Döner holen? Diese ungesunde Ernährung muss nicht mehr sein, denn trotz Zeitnot und etwaigen Terminkollisionen ist es mit etwas Willenskraft relativ einfach, sich auch im Büro gesund zu ernähren.

Gesunde Mittagspause im Büro

pixabay | Urheber: jelly

Weiterlesen

Vitamin-Booster für die kalte Jahreszeit

Sie alle kennen das wahrscheinlich: im Winter herrschen draußen eisige Temperaturen, in der U-Bahn ist es dagegen wieder viel zu heiß. Das gleiche Dilemma tritt bei vorweihnachtlichen Shoppingtouren durch die Innenstadt auf: draußen Minusgrade, in den Geschäften dann nahezu tropische Temperaturen. Diese unnatürlichen Temperaturschwankungen überfordern den Körper und führen folglich zu erhöhtem Bakterienaufkommen und daher auch erhöhter Erkältungsgefahr.

Ihr Immunsystem ist im Winter also jeden Tag aufs Neue dazu gezwungen, Schwerstarbeit zu leisten. Damit Ihr Immunsystem aber auch wirklich funktionsfähig sein kann, braucht es eine ordentliche Portion Vitamin C. Worum es sich hierbei eigentlich handelt und wie Sie den ultimativen Vitaminkick zu sich nehmen können, lesen Sie in unserem aktuellen Blogartikel.

Variety of fruits
Fotolia | Urheber: larcobasso

Weiterlesen

Chia Samen: wer sie sind und was sie können

Sie haben bestimmt schon mal von ihnen gehört – sei es in Kombination mit Pudding, Salat oder diversen Drinks. Veganer schwören gleichermaßen auf sie, wie auch Diätologen und weitere Ärzte. Doch was genau hat es mit den trendigen Chia Samen auf sich? Lesen Sie hier alles zu Herkunft, Wirkung und kreativen Rezepten der modernen Allesheiler.

Chia seeds with a spoon close up

Fotolia: Urheber katrinshine

Weiterlesen

Hilfreiche Anti-Erkältungs-Mittel

Gerade wenn es wieder kalt wird, erwischt es viele – eine Erkältung. Aber wie kann man sich dagegen schützen und was hilft dagegen?
Es gibt viele Hausmittel gegen eine Erkältung und auch zur Vorbeugung.

© absolutimages - Fotolia.com

© absolutimages – Fotolia.com

Im folgenden Abschnitt ein paar Tipps um sich gesund zu pflegen:

Ein bewährtes Hausmittel ist das Inhalieren mit Salz oder ätherischen Ölen.
Gegen Schnupfen und Husten helfen dabei am besten Salz oder Kamillenblüten.

Dazu benötigt man:
– zwei Liter Wasser
– drei Esslöffel Salz/ eine Hand voll Kamillenblüten
– eine große Schüssel
– ein Handtuch

Nun werden zwei Liter Wasser zum Kochen gebracht, welche dann in die große Schüssel umgefüllt werden. Danach werden drei Esslöffel Salz oder eine Hand voll Kamillenblüten hinzu gegeben. Dann sollte man den Kopf über die Schüssel halten und ein Handtuch benutzen, dass alles gut abdeckt. So verweilt man zehn Minuten und atmet tief ein und aus. Weiterlesen