Schlagwort-Archive: Johanniskraut bei Depression

Johanniskraut: Sonne für die Seele

Was ist Johanniskraut?

Viele Menschen greifen in belastenden, oder stressbehafteten Lebensphasen zum Seelentröster Johanniskraut. Diese Heilpflanze, deren korrekter lateinischer Name Hypericum perforatum lautet, wird von den Menschen bereits seit über 2000 Jahren angewendet.

Doch welchen Nutzen können wir heute aus der Pflanze ziehen?

In der klassischen Johanniskraut Anwendung wurden fast alle Teile des wundersamen Krautes verwendet. Das durch das Ausziehen der Blüte unter der Verwendung unterschiedlicher Öle gewonnene Johannisöl, wegen seiner roten Farbe auch Rotöl genannt, ist traditionelles Heilmittel von Wunden und kann gleichzeitig bei Hautproblemen, Narbengewebe oder kleineren Verletzungen angewendet werden. Weiterlesen

Advertisements