Schlagwort-Archive: Schlank

Kayla Itsines

Mit ihrem Bikini Body Guide wurde sie zum Vorbild mehrerer Millionen Frauen weltweit und verspricht das, was so viele schon lange vergeblich versuchten: in vier Wochen mindestens zwei Kilo abnehmen, dazu gesunde Ernährung, und knackige Power-Workouts. Ihre #KaylaArmy wird immer größer und wir haben uns genauer informiert, wer Kayla Itsines ist, wie sie tickt und worauf sie Wert legt.

Pixabay | Urheber: Unsplash

Pixabay | Urheber: Unsplash

Weiterlesen

Advertisements

Waveboards – der neue Trend für eine bessere Fitness

Skateboards kennt jeder. In letzter Zeit spricht man jedoch immer öfter von Waveboards und deren zahlreichen Vorteilen im Vergleich zu dem Klassiker. Noch nie gehört? Dann möchten wir Sie mal ein bisschen updaten.

Pixabay | Urheber: Unsplash

Pixabay | Urheber: Unsplash

Weiterlesen

5:2 Mal schlemmen, mal fasten

Nein, hierbei handelt es sich um keine mathematische Rechnung, sondern um den letzten Schrei in puncto Ernährung und Abnehmen. Die 5:2 Trend-Diät verspricht viel (aber welche Diät tut das nicht?). Und dennoch sind die Regeln dafür eigentlich ganz simpel: an fünf Tagen der Woche wird wie gehabt gegessen, an zwei Tagen wird zur Gänze auf feste Nahrung verzichtet. Wir haben uns die Diät mal näher angesehen und geprüft, wie realistisch es ist, diese auch wirklich durchzuziehen.

Pixabay | Urheber: annca

Pixabay | Urheber: annca

Weiterlesen

Porridge: lecker, gesund und schnell

Frühstück ist bekanntlich die wichtigste Mahlzeit des Tages. Falsch (oder gar nicht) gegessen heißt rasch spürbares Hungergefühl, Müdigkeit oder gar schlechte Laune. Und wir kennen das: da verzichtet man ohnehin auf die frischen Brötchen oder das leckere Schokoladencroissant vom Bäcker und isst mehr oder weniger genüsslich das gesunde Bio-Joghurt mit Obst. Dennoch kündigt sich nach kurzer Zeit schon wieder Hunger an.

Wir haben den Geheimtipp gegen frühzeitige Heißhungerattacken für Sie: Porridge. Eher unsexy auch Haferschleim oder Haferbrei genannt. Porridge sättigt nicht nur lange Zeit, sondern ist kalorienarm, kostengünstig und ohne viel Zeitaufwand zubereitet.

Der Name stammt übrigens von der englischen Redewendung „Doing Porridge“. Zu Deutsch: im Gefängnis sitzen. Vor einiger Zeit war das Essen nämlich noch keineswegs so angesagt wie heute und wurde lediglich Gefängnis-Insassen als Schonkost serviert.

Pixabay | Urheber: iha31

Pixabay | Urheber: iha31

Weiterlesen

Wandern: Medizin für Körper und Seele

Als wir Kinder waren, war es fast immer die reinste Qual, aber gezwungenermaßen musste man eben mit. Mittlerweile haben wohl die Meisten von uns schon eingesehen, dass es durchaus auch seine gesundheitlichen Vorteile hat. Und für ein paar Wenige ist es zur angenehmen Routine geworden, die sowohl sportliche Betätigung als auch Wohlfühlfaktor in einem vereint. Die Rede ist vom Wandern.

Pixabay | Urheber: Unsplash

Pixabay | Urheber: Unsplash

Weiterlesen

Weihnachtsschlemmen ohne Reue

Die Weihnachtsfeiertage sind bekanntlich das Gegenteil von Disziplin – geschweige denn von gesunder Ernährung. Hier ein paar Kekse und Glühwein, da der Schweinsbraten von Mutti, dort Raclette und Fondue – selbsternannten Kalorienzählern graut es bereits Monate im Voraus. Spätestens am 27. Dezember ist die Waage dann auch endgültig der geschworene Todesfeind. Das muss aber nicht sein, wenn Sie einige unserer Tipps beachten:

Female feet on bathroom scale with symbols for loosing weight before summer

Fotolia | Urheber: shutterwolf

Weiterlesen